Aktuelle News und weitere Infos der Volkhochschulen Ostholstein-Nord: Fehmarn, Heiligenhafen und Oldenburg.

camera 01Im Rahmen des digitalen Knotenpunkts Oldenburg „lokal.digital“ bietet die VHS ein Seminar für professionellen Videoschnitt auf modernsten Apple-Computern an.

Gearbeitet wird mit „Da Vinci Resolve 15“. Das Seminar findet statt am Samstag, dem 8. Dezember, und am Sonntag, dem 9. Dezember, Samstag von 10.00-16.00 Uhr, Sonntag von 10.00-13.00 Uhr. In der VHS Oldenburg, Göhler Straße 56.

Die VHS konnte hierfür einen erfahrenen Apple-Dozenten gewinnen.
DaVinci Resolve 15 von Blackmagic Design vereint Schnitt, Farbkorrektur, Audio-Postproduktion und visuelle Effekte in einer Anwendung. Das Resolve Videoschnittprogram ist kostenlos für alle gängigen Computersysteme erhältlich!

Dieses 1 ½ -tägige Resolve-Seminar für Anfänger richtet sich an Teilnehmer, die bereits mit dem jeweiligen Betriebssystem ihres Computers (Windows/Apple) vertraut sind und den sicheren ersten Umgang mit dem Videoschnitt-Programm Resolve erlernen möchten. Gearbeitet wird mit neuen iMac VHS-Schulungsrechnern, es können aber auf Wunsch geeignete eigene Laptops (Windows oder Apple) mitgebracht und verwendet werden. Die entsprechende Software wird, wenn nicht schon installiert, im VHS-Schulungsraum geladen.

filmstrip 01Inhalte sind:

  • Interface verändern/anpassen
  • Das Resolve Interface
  • Database- und Projekt-Einstellung
  • Shortcuts anpassen
  • Import von Mediendateien, Medienverwaltung
  • Master Bin, New Bins
  • Timeline
  • Clips bearbeiten, markieren und schneiden
  • Erstellen eines Rohschnitts
  • Bearbeitungsmöglichkeiten für den Feinschnitt
  • Ripple, Rolling, Slipping, Sliding
  • Retiming von Clips
  • Arbeiten mit Titeln, Generatoren, Filtern und Vorlagen
  • Verwenden von Keyframes, Übergängen und Effekten
  • Einfache Farbkorrektur,
  • Farbe, Scopes
  • Fairlight-Audiobearbeitung im Überblick
  • Export des Projektes in verschiedenen Formaten
  • Freies Arbeiten mit Tutor-Unterstützung

Da der Kursus im Rahmen des Projekts „lokal.digital“ stattfindet, werden nur die direkten Kosten für die Geräte in Höhe von 50,- € umgelegt. Anmeldungen und weitere Informationen bei der VHS Oldenburg (Tel.: 04361-508390).