Aktuelle News und weitere Infos der Volkhochschulen Ostholstein-Nord: Fehmarn, Heiligenhafen und Oldenburg.

imagesDie VHS Fehmarn bietet mit Ulrike Plötz am Samstag, 27. April 2019, von 10:00 bis 16:00 Uhr im Haus im Stadtpark wieder einen Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene im Urban Sketching an. Sich einfach irgendwo in der Stadt hinsetzen und zeichnen, was einem gerade ins Auge fällt – das ist Urban Sketching. In entspannter Atmosphäre kann man ganz nebenbei die Voraussetzungen für eine gelungene Zeichnung kennenlernen. Nach rund 90 Minuten Theorie geht es für die Teilnehmer in die Stadt, um die ersten Techniken in der Praxis zur Anwendung zu bringen. Spaß haben steht dabei im Mittelpunkt.
Anmeldungen werden bei der Stadtverwaltung Fehmarn unter 04371/506623, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder www.vhs-fehmarn.de vorgenommen.

Urban Sketching Materialliste

Bewährtes Material (Vorschläge, nicht gleich alles auf einmal!)

- Hahnemühle Aquarell-Skizzenbuch hoch, A5 oder Aquarell-Spiralblock A4, Papier ab 170g
- Kugelschreiber
- Schulfüller oder Inky oder Stabilo Point88, gern in einer schönen Farbe
- Bleistift 2B
- Weiches Radiergummi
- Kleinen Aquarellfarbkasten von Winson & Newton (Mischtabellen anf.)
- Aquarellkasten wenn vorhanden
- Albrecht-Dürer Aquarellfarbstifte (Gelb, Rot, Blau, ein paar Lieblingsfarben)
- Wassertankpinsel
- Tempotaschentuch zum Abtupfen überschüssiger Flüssigkeit
- Aquarellpinsel in gewohnter Größe, verschraubbare Wasserbehälter
- Wasserfeste Fineliner
- Mini-Klapphocker
- Diarähmchen
- Klebestift