Noch immer unter Coronabedingungen starten bei der VHS Oldenburg zahlreiche Kurse in den nächsten Wochen. So beginnen mehrere Sprachkurse für Anfänger und Fortgeschrittene. Chinesisch für Anfänger kann ab dem 16. September gelernt werden, Spanisch ab dem 17. Neu-Griechisch steht wieder ab dem 19. auf dem Programm, Dänisch II ab dem 22, Dänisch III ab dem 23. Die Kurse für Schwedisch (Anfänger und Fortgeschrittene) starten am 15.9., Russisch am 23. Ab dem 14. steht auch wieder ein Seminar „Deutsch als Fremdsprache“ zur Verfügung.

Im beruflichen Bereich stehen die kaufmännischen Kurse im Zentrum, Buchführung ab dem 16.9., Stenografie ab dem 17. Die Einführung in die Arbeit am PC mit Excel beginnt am 15.9.

Auch im Gesundheitsbereich gibt es manches Neues zu entdecken. Zumba kann ab dem 17.9. getanzt werden. Die „Progressive Muskelentspannung steht am gleichen Tag auf dem Programm. Neu aufgenommen sind Kurse nach Feldenkrais. Am 26.9. geht es dabei um die Kontrolle des Kiefers.

Im Kreativbereich stehen am 19. September die Grundlagen der Digitalfotografie auf dem Programm. Am 16. beginnt eine Schreibwerkstatt und am 14. neue Kurse zum Gitarrespielen.

Interessant ist auch der Vortrag „Wie schreibe ich eine Patientenverfügung?“, der am 30.9. besucht werden kann.

Anmeldungen und weitere Informationen zu den genannten Kursen auch telefonisch unter 04361 508390.